Aktuelles

Am Samstag, 09.06.2018, traf sich um 6:00 Uhr morgens eine insgesamt achtköpfige Delegation vor den Türen des Gymnasiums, um zwei Autos mit Lego-Materialien und Laptops vollzuladen, die ab 7:30 Uhr in Hannover bei der World-Robot-Olympiade zum Einsatz kommen sollten. Es sollte ein ereignisreicher Tag werden.

Schülerinnen und Schüler programmieren Industrieroboter

Bereits Ende Januar haben insgesamt 13 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Stolzenau an einem eigens für sie veranstalteten Kurs zur Programmierung eines Industrieroboters teilgenommen. Der Kurs fand in der Roboterfabrik der Universität Hannover statt. Der Kontakt zur Institutsleitung ergab sich bereits im November, als die beiden Lehrkräfte Christian Möller und Cornelius Henning an einer mehrtägigen Schulung im Rahmen des Roberta-Netzwerks teilnahmen.

   
© (c) Gymnasium Stolzenau 2013, 2014, 2015