Schüler aus Ungarn besuchten Deutschland mit ihren Austauschschülern unseres Gymnasiums

Am Donnerstag, den 21.03 haben wir uns auf den Weg nach Hamburg gemacht, um unsere Gäste aus Ungarn abzuholen. Dann haben wir mit allen Schülern Sehenswürdigkeiten von Hamburg besucht. Als wir am Freitag zurück nach Stolzenau gefahren sind, hatten wir und unsere Austauschschüler Zeit das Wochenende mit den Familien zu verbringen und andere Orte zu besichtigen, wie z.B Hameln, Nordsee, Bremen oder Porta Westfalica.

Am Montag waren wir dann das erste mal in unserer Schule und haben unseren Gästen Stolzenau gezeigt. Dienstag haben wir das Landesmuseum Hannover besucht und haben an einem kleinen Workshop gearbeitet. Mittwoch war der letzte Tag mit unseren Gästen, welchen wir vormittags als Vorbereitung unseres Abschlussabends benutzt haben. Im September werden dann wir Schüler nach Ungarn fliegen.

   
© (c) Gymnasium Stolzenau 2013, 2014, 2015