Eine erfahrungsreiche und spannende Projektwoche unserer beiden Schulen neigt sich dem Ende zu - am morgigen Freitag, 21.09.2018 in der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr werden die Ergebnisse präsentiert.

Es ist zu erwarten, dass der Präsentationstag genauso bunt und vielfältig wird wie die Projektwoche selbst: Es wird unterhaltende Angebote geben (von musikalischen über theatrale bis zu filmischen Darbietungen), informative Präsentationen genauso wie Mitmachaktionen. Ebenso wird auch kulinarisch für das Wohl gesorgt sein, nicht nur durch die Mensa, sondern auch durch einige Projektgruppen, die sich in dieser Woche mit dem Thema Essen auseinandergesetzt haben. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass alle Einnahmen durch Verkäufe durch Projektgruppen dem Jugendhaus Wipin in Stolzenau zugutekommen sollen.

Wir freuen uns darauf, Besucher im Gymnasium Stolzenau und der Helen-Keller-Schule begrüßen zu dürfen!

Einen Überblick über das Programm bietet der Anhang. Programmänderungen vorbehalten!

 

 

   
© (c) Gymnasium Stolzenau 2013, 2014, 2015