Berichte von...

Am Freitag fand als Abschluss der ersten Schulwoche in der Turnhalle das Sportfest des fünften Jahrgangs statt. In abgeänderten Disziplinen mussten sich die Schülerinnen und Schüler beweisen. Darunter Medizinball-Weitstoßen, Wendesprint, Standweitsprung und Ausdauerlauf. Im Anschluss fanden noch ein paar Spiele statt und darauf folgte die Siegerehrung.

Dank des Sporttheorie-Kurses und der Unterstützung von Frau Meyer und Herrn Berends konnte das Sportfest problemlos ablaufen.

Jetzt kann der fünfte Jahrgang ab dieser Woche in den normalen Schulalltag starten.

Geschrieben von Melina Fischer.

   
© (c) Gymnasium Stolzenau 2013, 2014, 2015